Radlnacht München anyone?

Hier gibts mehr oder weniger aktuelle News.
Antworten
Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 29.05.2014, 12:33

http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/12363.html

Nachdem Schampuuh mich darauf hinwies, spiele ich grad mit dem Gedanken am 07.06. ein paar Runden bei der Radlnacht in München mitzurollen.
Is da noch wer von hier dabei?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 29.05.2014, 18:20

https://www.facebook.com/events/1418276298444904/

Wahlweise auch zur Ergänzungsveranstaltung.
First Munich Tweed Ride
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von Phil-Joe » 30.05.2014, 11:13

su weid
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 06.06.2014, 13:19

Wird wohl wieder ein Forentreffen mit knapp 50% Teilnahmequote.
Schampuuuh und ich werden teilnehmen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3695
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von helges » 06.06.2014, 14:21

Dann machen wir die restlichen 50% bei SIS.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 06.06.2014, 18:19

Jawoll! ... zumindest werde ich auch wieder Teil der 50% bei SiS sein :mrgreen:
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 08.06.2014, 14:25

Von der Radlnacht in IN war ich letztes Jahr recht begeistert, konnte dieses Jahr aber nicht hin, weil mir da eine Hochzeit in den Weg kam.
Darum wollte ich unbedingt nach München.

Bild
Guhl lachte mich schon aus ob der Transport Aktion.

Hier der Kurs durch die Stadt.
Bild

Die angekündigten 8.000 Mann am Start glaube ich ihnen durchaus.
Bild
Aber warum musste denn der Start schon um 20:30 sein? Da isses doch noch arg hell zu dieser Jahreszeit. Aber is ja egal, wenn man dann lange genug durch die Gegend und in die Nacht kurbeln kann. Oder könnte.
Wenn man denn könnte.
Warum fuhr die Polizei mit ihrem Auto vor uns denn so langsam?
Ich habe jetzt wirklich kein sportliches Event erwartet, aber eben auch keines welches akrobatische Fähigkeiten von den Radlern verlangt. Wenn ein Polizeiauto mit 5 bis 10 km/h vor dem Pulk fährt, kommt es in der 8.000 Mann Meute unweigerlich zu Wellenbewegungen, so dass man zwischendurch anhalten muss, bzw man echt damit beschäftigt ist, nicht vom Fahrrad zu fallen.
Und so war die erste Runde auch auch schon nach knapp 2 Stunden beendet.
Doch halt! Was heißt hier die erste Runde?
Die einzige Runde!!! Und alles löst sich auf. Wie jetzt? Ich wollte schon so 3 Runden drehen.
Naja, Guhl und ich waren dann noch etwas Urban unterwegs ... Treppen rauf und runter und so. Endlich kam ich zumindest a bisl ins schwitzen.

Summasummarum: nächstes Jahr ohne mich.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von guhl » 08.06.2014, 14:55

Nächstes Jahr kim i nach Ingolstadt. Das gestern war eher sehr mau.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9106
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Radlnacht München anyone?

Beitrag von matti_in » 08.06.2014, 15:25

Ein Zehntel an Radl Fahrern, aber zehnmal so viel Spaß
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten