Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Hier könnt ihr alles ablassen. Wirklich alles!
Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Phil-Joe » 15.10.2012, 08:21

Hab gerade mal bei der Hüttli reingeschaut ... die sieht ja echt super aus. *schwärm* you have all of my Neid quasi und so.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 15.10.2012, 08:43

Das einzige was bei dem Hüttli fehlt ist eine Zufahrtsstraße. So latscht man die letzten 40 Höhenmeter mit Gepäck über eine von Kühen vollgeschissene Almwiese vom Auto zur Hütte.
Da man es aber positiv sehen soll ... Einbrecher sind nicht zu befürchten. Die nehmen lieber die anderen Hütten mit Zufahrt :mrgreen:

Aber ehrlich, die Hütte war der Hammer.
Jetzt muss ich noch schaun, dass ich mir die 1,5 GB Fotos vom Server eines Mitreisenden runterlade, dann kann ich euch auch teilhaben lassen ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 15.10.2012, 13:23

Irgendwie......bigott hoch 10.
Radfahrer: dürfen nur bedingt (am liebsten garnicht!) ins Hochgebirge, die machen ja alles kaputt
Skifahrer/Kunstschnee: ist ok, die machen ja nur Schnee kaputt haha.
Großbaustellen, bei denen alles planiert werden muss, um Bagger und Co über 3500m zu bringen: ist ok, dient ja dem Tourismus
Touris oberhalb 3000m: äh....lieber nicht. Obwohl...die mit Hochgebirgserfahrung ja, alle anderen bringen sich nur unnötig in Gefahr oder gefährden andere.
Sinnfreies Ballern auf Bergflanken: Großartiges Spektakel und viel macht man da oben eh nicht kaputt. Außerdem - Touristen.

Versteh einer die Bergvölker :spinner

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 15.10.2012, 14:10

Ach, die eine Berggemse, die da so sinnlos am Hang rumstand machte ganz schön Augen als da so ne F-5 angeflogen kam und mit der Bordkanone schoß ... andererseits, wenn die der Jäger schießt, dann is das auch nicht besser, oder?

Ich hatte an sich nur wegen der 5000 Fußgänger Bedenken, die über die durch tagelangem Dauerregen aufgeweichten Almen latschten. DAS nenne ich mal Bodenerosion.

Gut, und die Püppchen in ihren Fellstiefelchen, figurbetonende Kleidung und Handtäschchen, die ihre Lebensgefährten begleiteten, die waren mir etwas suspekt.
Als ich die unten sah, fragte ich mich, ob die wissen, dass sie ihre Typen auf weit über die Baumgrenze hoch begleiten.
Nein, wussten sie dem Blick nach zu urteilen, den sie oben angelangt drauf hatten wohl vorher nicht. Das gab 4 Wochen lang Sexentzug.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 15.10.2012, 14:20

Tüpfi nennen die Schweizer solch Modeopfer wohl. Oder war das nur für die Fußballerfrauen?
Egal.

Wenn so'n Flieger ne Gemse trifft, bleibt da überhaupt noch mehr als Gulasch von über?

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 15.10.2012, 14:36

Ääääh, da wirds selbst mit dem Gulasch schwierig.
Die M61 Vulcan macht je nach Einstellung 4.000 oder 6.000 Schuß pro Minute. Ein Feuerstoß dauert so um die 0,7 Sekunden.
Also kommen da so 50 Stück 20mm Dinger auf die Gemse zu. Normalerweise dreifach gemischt, also panzerbrechend, Brand und Spreng.

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 16.10.2012, 10:11

Ui!
Da ist mal wieder jemand weiter als wir :(

http://www.ftd.de/panorama/vermischtes/ ... 04712.html
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 16.10.2012, 21:14

Ein paar Fotos von Axalp:

BUMMBUMMBUMMBUMMBUMM

Bild

Macht die Bordkanone

Dann schlägts da in der Wand ein

Bild

Außerdem mussten viele Flares raus.

Bild

Bild

Waren wohl überlagert oder so.


Nein, soooo tief sind sie nun auch wieder nicht geflogen ;)

Bild


Die Patrouille Swiss hatte auch ein geniales Display

Bild

Wer mehr Fotos sehen will, sage mir das, dann schicke ich sie ihm zu.
Mein Flickr ist leider ziemlich voll.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 16.10.2012, 22:25

Auf unserer Hütte hat es mir auch recht gut gefallen :)
Bild

Die Küche fand ich genial
Bild
So mit dem in die Küche integrierten doppelten Zapfhahn. Bierkühler unten im Küchenschrank drin. CO2 Anlage und Kompressor dazu draußen im Schuppen mit Leitung nach innen.
Und der Specksteinofen mit den 20 Festmetern Buchenholz vor der Hütte. Herrrrlich. Was habe ich eingeschürt :)

Blick von der Terrasse vor der Hütte

Bild

Oder der guten Morgen Blick vom Bett aus

Bild

Und natürlich nicht zu vergessen ... relaxtes rumsitzen auf der Almwiese und warten auf Godot äääh die Flieger.

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von guhl » 17.10.2012, 10:00

FOTOS! HABEN WILL!
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Phil-Joe » 17.10.2012, 10:03

Anschließen ich mich tu. Auch haben wollen Fotos.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Omma Janotta
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 170
Registriert: 08.06.2006, 22:16
Wohnort: Old Germany

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Omma Janotta » 17.10.2012, 12:16

Das sieht alles seeeeeeeehr schick aus!
Einschließlich des Bildes, wo man Dir die Hörner aufgesetzt hat.
Der typische Jack Nicholson-Blick im Overlook-Hotel.

"Mach die Tür auf, Wendy!"
:twisted:

Ich frage mich allerdings schon seit Jahren, welchen Nutzen die Schweizer Armee in der Realität eines fremden Angriffes wirklich hätte.
Laut einer Studie wäre Hitlers Vormarsch, wenn er denn über die Schweiz geführt hätte, keine zwei Wochen aufgehalten worden.
Und wenn ich sehe, welches Tempo die Amerikaner im hochgerüsteten Irak oder Afghanistan (von der politischen Unbeherrschbarkeit der jeweiligen Situation mal abgesehen) vorgelegt haben, dann ist hier das Vorführen von Waffen der vorletzten Generation eher so was wie Pfeifen im Wald.

Die Schweizer Armee ist wohl eher ein gemeinsamer Identifikationpunkt in der schweizerischen Mentalität.

Und ja, ich will auch mehr Bilder.
Was die Oma noch wußte.....

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 17.10.2012, 14:24

Den Jack Nicholson Blick habe ich oft auf Bildern drauf ...

Welchen Nuten sowas hat?
Keine Ahnung. Is mir aber auch egal. Ich habe Freude daran.

Zu den gewünschten Bildern: Ich werde die in meine Klaud stellen und euch ein Passwort zukommen lassen. Ok?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Omma Janotta
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 170
Registriert: 08.06.2006, 22:16
Wohnort: Old Germany

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Omma Janotta » 17.10.2012, 14:27

Was bleibt uns übrig?

:)
Was die Oma noch wußte.....

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 17.10.2012, 14:32

Hey, du kannst froh sein, wenn ich dich an diesen Wunderwerken der Photographie überhaupt teilhaben lasse ;)
:frown
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von guhl » 17.10.2012, 18:44

Nutzen? Schießübung. Muss ein Pilot ja auch mal üben.

Ob und wie die Schweiz sich tatsächlich verteidigen könnte, ist die falsche Frage bei der Sinnhaftigkeit der Übung.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 18.10.2012, 12:53



Live macht es viel viel mehr Eindruck.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Omma Janotta
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 170
Registriert: 08.06.2006, 22:16
Wohnort: Old Germany

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Omma Janotta » 18.10.2012, 15:44

Sehr impressiv.
Was anderes als die deutschen Flugshows, wo nur noch gesittet geflogen werden darf und das Gebrüll von Sternmotoren durch aufgepfropfte Schalldämpfer erstickt wird.

Geil auch die gelegentlichen Verdichtungsstöße an den Tragflächenoberseiten.
Kriegt man auf einer normalen Show so nie zu sehen.

Vielleicht sollten wir im nächsten Jahr dem Drängen unserer Schweizer Verwandtschaft, sie mal zu besuchen, nachgeben. :mrgreen:
Was die Oma noch wußte.....

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 26.10.2012, 10:36

A-Team für Arme!!



bauen sich aus Schrottplatz Material Flugzeuge und fliegen damit.
Amis!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 09.11.2012, 14:09

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 09.11.2012, 14:16

Eine Frage hab ich dann doch noch:
ballern die Schweizer nur mit den Bordkanonen auf die Berge oder jagen die auch mal das ein oder andere Raketchen los?
Könnte mir vorstellen, dass sowas nich geht, weil wennse ne Heat Seeking Missile abschießen, das Teil sich aber partout auf Manfreds Bratwurstbräter einklinkt....

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 09.11.2012, 15:21

Nur Bordkanone und für die Show dann halt noch die überzähligen Flares. Was halt so raus muss.
Aber keine Raketen. Das wäre selbst für die Schweizer etwas heftich.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von guhl » 09.11.2012, 15:28

der drehtag musste dann aber genau mit dem einen monategtag pro monat abgestimmt werden, oder?
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 09.11.2012, 15:32

matti_in hat geschrieben:Was halt so raus muss
"Herr Leutnant, diese Flares sind im August 2010 abgelaufen..."
"Oh, danke für die Information, Gefreiter. Haben wir nicht bald diese Flugshow, dieses öffentliche Abfackeln von Steuergeldern?"
"Sie haben Recht, Herr Leutnant. Wir könnten all das abgelaufene Zeug aus Hangar 4 verbraten. Merkt doch keiner."
"...und weg muss es eh."

Hättense das alles mal hier
Bild
reingeladen. Zwei Anflüge und schon wär das "Flohmarktlager" leer gewesen.

Jede zweite Flare war bestimmt nur ein ungeliebtes Weihnachtsgeschenk, schön mit Brennpaste oder sowas bestrichen...schwelende Teddybären, glimmende Krawatten und in den Bordkanonen noch die gefüllten Ostereier, die schon seit drei Jahren im Kantinenkühlschrank lagen...

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9105
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Der "Matti ist ein Flugzeugdepp" Thread

Beitrag von matti_in » 09.11.2012, 15:47

Möööööglich :)

Ach, ich hab ja ganz vergessen, den interessierten ein Passwort für den Bilderordner zu schicken ... muss ich noch machen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten