Schneegestöber auf die Republik

Hier könnt ihr alles ablassen. Wirklich alles!
Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 11.01.2010, 21:46

brummmmmbruuuuum.

viel tsu teuer. jetzt werden erstmal möbel gekauft.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 11.01.2010, 22:05

was?
der 330er oder der lambo? :lol:
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 11.01.2010, 22:06

so, spikies sind drauf :mrgreen:
morgen kann wieder normal getreten werden.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 11.01.2010, 22:29

matti_in hat geschrieben:was?
der 330er oder der lambo? :lol:
beide
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 12.01.2010, 14:23

...ihr und eure Autos....*koppschüddel*

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3710
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von helges » 12.01.2010, 19:11

Gurkenzäpfchen hat geschrieben:...ihr und eure Autos....*koppschüddel*
Jo, ich auch!

Aber die Bildas da sind wirklich klasse - gleich das erste ist der Hammer:
http://www.boston.com/bigpicture/2010/0 ... _2010.html

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 12.01.2010, 19:24

Der Sandquirl?
Jooooaaah, sehr nett.

Nummer 4 mit dem Abklatschen aber auch. Die Kinder sind begeistert. Da hat denen der Fahrer aber ne Freude bereitet.

Oder Nummer 6 ...

Nummer 10 hätte nicht sein müssen. Also weder das Foto noch der Unfall.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3710
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von helges » 12.01.2010, 19:47

matti_in hat geschrieben:Nummer 10 hätte nicht sein müssen. Also weder das Foto noch der Unfall.
Yepp, das hat mich auch etwas erschuettert.

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von _Micha_ » 12.01.2010, 21:27

Gurkenzäpfchen hat geschrieben:...ihr und eure Autos....*koppschüddel*
Ich gerade nicht. Gestern Stoßdämpferfederbruch (Fahrerseite vorne). Fuhr etwas komisch danach. :|
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 12.01.2010, 22:23

Du hattest wieder eins?
Hast du uns vorenthalten, oda?
Hattest doch deinen Panzer entsorcht ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von _Micha_ » 12.01.2010, 23:21

Achso, ja. Panzer wurde entsorgt, hab seit März '08 nen Mondeo mit 2l Benziner und Fließheck.

Edit:
Und zwischen Subaru und Ford war noch ein Mitsubishi Colt '92. 116PS auf <900kg war ordentlich, die Bude hat richtig Spaß gemacht. Leider nach 3 Monaten Totalversagen (schwerer Motorschaden - Öl überall nur nicht mehr im Motor; war aber nicht so wild, weil ich einen km vor dem Motorschaden gemerkt habe, dass ich die Bremsleistung einseitig verliere :shock: ). Leider ist mir die Kiste im März verreckt, was schade war, weil ich den Winter trotz Rostlöchern im Dach überlebt habe und mich auf nen luftigen Sommer in diesem Auto freute. Aber Glück im Unglück: ich habe nichts für die Kiste bezahlt und die Steuern gabs für 9 Monate schnell und fast unbürokratisch zurück.

Der Mondeo ist gegenüber dem Mitsubishi fast ne Spießerkarre. Fährt sich aber gut.
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 12.01.2010, 23:29

hmmmm, ein richtiges schmankerl also, der gute mitsu ...

ein auto mit allen schikanen
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
okbike
Spammer
Spammer
Beiträge: 1137
Registriert: 24.02.2006, 02:02
Wohnort: salzgettho lebenstedt

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von okbike » 13.01.2010, 01:55

ma kurz was anderes @ matti: sach ma wer hat denn deine spikes hergestellt ? falls schwalbe, wie sind die denn so ? und wie steht´s mit dem verschleiß der pins ?

so zurück zu helges bildchen: ja 1 is schick. ich finde auch 27 hat was obwohl oder gerade weil wenig zu sehen ist. je nach dem. die unfallbilder sind scheiße, der unfall sowieso. is aber immer die selbe schose, die zuschauer stehen in bereichen wo sie aber so was von nix zu suchen haben. konnt ich schon ´n paar mal vor ort bei der " welfen rally " ( als es die noch gab) beobachten.
MOINSEN

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 13.01.2010, 16:45

ich habe die conti spike claw.
vorne mit 240 und hinten mit 120 Stück.

Jaaaa, bei Eis echt top, bei Schnee bringen sie nix, aber dafür haben sie ja Stollen. Und in den Schneespurrillen der Autos hilft eh nix.
Auf Teer nageln sie wie ne Nähmaschine, aber da sie Hartmetaleinsätze haben, nutzen sie sich nun schon seit 4 oder 5 Winter nicht nennenswert ab.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 06.02.2012, 10:21

*Themaausgrab*

Soooo, es ist schweinekalt in dieser Republik.
Gut, die Russen würden das evtl als lauen Herbsttag bezeichnen, aber mir is kalt.

Heute morgen merkte ich beim mit dem Rad in die Arbeit fahren, dass mit jedem Einatmen die feuchten Haare in meiner Nase einfrieren. Beim Ausatmen tauen sie wieder auf. Ich kann aber nicht dauerhaft ausatmen.

Oder am Wochenende. Mein Haus ist ja aus den 30ern. Ich ging die Kellertreppe runter und wunderte mich, was da an der Wand so glitzert. Hmmmm, da ist Eis an der Innenseite meiner Nordwand. Eiger Nordwand? Da würde ich das verstehen, aber doch nicht IN meinem Haus.
Ich habe jetzt mal die Kellertüre aufgemacht, damit das ungeheizte Treppenhaus runter zum Keller irgendwann mal wieder auftaut. Und jaaaaa ich weiß, dass Wärme nach oben steigt. Also nicht klugscheißen. Ich glaub ich stelle mir jetzt dann eine Gasflasche mit Heizaufsatz in den Keller.

Oder die Nachbarskatze. Die saß auf dem Garagendach als ich grad rausging. Sie freute sich und kam runter um mich zu begrüßen. Kaum hatte sie meinen Kieshof erreicht wurde sie aber auch schon merklich langsamer, weil sie damit beschäftigt war die bei jedem Schritt mit den Füßchen aufgesammelten und angeklebten Kieselsteine wieder abzuschütteln. Wenn es mal so kalt ist, dass dir die Kieselsteine an die Füßchen kleben, dann isses in der Tat kalt.

Mein Auto hatte gestern übrigens das erste mal Startschwierigkeiten, als ich es gestern Morgen in München in vereistem Zustand vorfand und anlassen wollte. Es sprang schon an, aber der Anlasser drehte nicht mehr so locker flockig durch. Vielleicht rächt sich auch der fröhliche Stromverbrauch des Autos. Es müsste mich z.B. nicht jedesmal wenn ich drauf zugehe und den Knopf auf dem Schlüssel drücke, freudig mit den Xenons begrüßen. Naja, Minus 18° waren aber auch echt kalt in der Nacht davor.

Wer hat ähnliche Geschichten?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 06.02.2012, 11:44

hm, aufm radl hab ich ne buff vor der schnauze. macht das leben angenehmer.

dank ENV60-Wohnung hab ich eher das Problem kondensierender Raumfeuchte an den Fenstern.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 06.02.2012, 13:41

Das Problem hätte ich auch gerne.
Dafür hätte ich dann einen Luftraumentfeuchter.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 06.02.2012, 13:47

Was bei Raumfeuchte auch angebracht is. Entweder man macht dreimal am Tag für 5 bis 10min Stoßlüften im ganzen Haus oder man raumentfeuchtet. Sonst schimmelts.
Wir ham seit knapp nem Jahr auch Plastefenster, aber so mies eingebaut, dass es rundum zieht wie Hechtsuppe. Lüften is da fast schon überflüssig.

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 06.02.2012, 13:51

Lüften muss ich mit meinen 40 Jahre alten Holzfenstern auch nicht.
Das hat da so ne gewisse Eigendynamik.
Mein Haus atmet und furzt.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 06.02.2012, 13:58

ich hab eine elektrische lüftungsanlage mit nachströmöffnungen über den fenstern. und solange die luftfeuchte an den fenstern kondensiert, passt alles. kritisch wirds, wenn die fenster auf einmal besser gedämmt sind als die außenwände. dann kondensiert die raumfeuchte im mauerwerk und es schimmelt.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 06.02.2012, 14:08

Letzteres ham wir. Nach außen hin is genau eine Ziegelschicht vorhanden. Schön, dass die Heizkörper bei uns direkt unter den Fenstern das Mauerwerk erwärmen, dann wirds draußen nich so extrem kalt.

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 06.02.2012, 14:16

ich kenn da einen, dem tropft das kondenswasser von den fenstern immer aufs parkett.
das parkett ist nun an der stelle weggefault.
super ingo!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 06.02.2012, 14:28

eenv-bauen nur mit lüftung.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9126
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von matti_in » 06.02.2012, 14:31

hast du ne zentrale oder ne dezentrale Lüftungsanlage?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5628
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Schneegestöber auf die Republik

Beitrag von guhl » 06.02.2012, 14:47

abluftventilatoren im bad und im wc, die in ein zentrales abluftrohr entlüften und über den fenstern nachströmöffnungen.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Antworten