Sattel gesucht

Solange die Mitgliederzahlen noch im unteren Bereich sind, wird dieses Unterforum nicht gesplittet.
Antworten
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Sattel gesucht

Beitrag von helges » 04.06.2013, 18:03

Tag auch,

ich such'n MTB oder aehnlichen Sattel fuer das Stadtrad von meinem einen Sohn - seiner faellt gerade auseinander.

Falls jemand noch einen hat, den er loswerden will, zahle gut :)

Muss nix tolles sein, wird sonst geklaut.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Sattel gesucht

Beitrag von Phil-Joe » 05.06.2013, 08:09

Kannst du kleines bissl warten?
Ich will mir 'n neuen holen aber das wird leider erst, wenn der SM3-L raus kommt. Wäre ein 14 cm Specialized-Sattel.

Habe übrigens gegen Versand-Entgelt (irgendwas 3,90 oder 4,00€ oder so, was das Hermes-Päckchen eben kostet) ein Pärchen gebrauchte Syntace Moto Lock-On Griffe in schwarz abzugeben.

Wer Interesse hat, bitte melden! Bei mir liegen sie nur rum, weil ich mir neue Ergon GA1-S drauf gemacht habe.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Sattel gesucht

Beitrag von helges » 05.06.2013, 08:29

Die Motos wuere ich nehmen, ich mag die und sag mal einen Preis fuer den Sattel an.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 189
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Sattel gesucht

Beitrag von Flönz » 05.06.2013, 12:16

Moin helges,

ich könnte Dir diesen Sattel gegen Erstattung der Portokosten anbieten:

Bild
Selle-Bassano-Sattel,-1,-DSC_2315 von cibi auf Flickr

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 05.06.2013, 13:09

Ich hab vielleicht auch noch was zuhause.
Muss aber erst mal suchen.
Außer du willst den von Flönzi.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 06.06.2013, 07:59

Verdammt!
Ich wollte doch gestern noch nach nem Sattel gesehen haben.
Doch nachdem die OP am Rücken statt der geplanten 10 Minuten dann doch 1,5 Stunden gedauert hat und das Lipom nicht gleich unter der Haut, sondern viel tiefer, also im Muskel, saß, hat sich meine Abendplanung doch leicht verschoben.
Novalgin und Bier hat ne geile Wirkung. Da hat ein 0,33er Kölsch ausgereicht um mich schach matt zu setzen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Sattel gesucht

Beitrag von helges » 06.06.2013, 08:44

Mach mal locker, wie geht's Dir denn heute?

Das gehoert in den Wartezimmerthread, aber meine Frau hat gestern auch ein Lipom rausgeschnippelt bekommen.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 06.06.2013, 09:03

Naja, der Doc hat mich gestern gefragt, ob ich heute und morgen eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung brauche.
Würde ich körperlich arbeiten hätte ich die auch dankbar angenommen.
So aber sagte ich zu ihm, es sei egal, ob ich zuhause rumsitze oder hier.
Und um ehrlich zu sein, ich kenne mich ja. Zuhause wäre mir langweilich. Dann würde ich zu basteln anfangen. Neue Reifen aufs Rennrad montieren. Ein größeres Loch in den Bootsrumpf fräsen für den neuen Lenzstopfen. Den Mastfuß höher setzen. Das neue Lenkrad in den 02er BMW einbauen. Ein neues Kupplungsseil in die Vespa einbauen. Wasser aus dem Keller pumpen. Es gibt immer was zu tun. Packen wir es an.
So sitze ich am Schreibtisch und mache zumindest körperlich nix.
Ist für meine Genesung wohl sinnvoller.

Wie gehts deiner Frau? Ich hoffe bei ihr stellte sich der Fall einfacher dar als bei mir.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Sattel gesucht

Beitrag von helges » 06.06.2013, 10:42

matti_in hat geschrieben:Wie gehts deiner Frau? Ich hoffe bei ihr stellte sich der Fall einfacher dar als bei mir.
Nicht so ganz, das Lipom war eher eine Nebensache bei der OP, wird aber wieder.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 06.06.2013, 11:00

Dann wünsche ich gute Genesung unbekannterweise.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Sattel gesucht

Beitrag von Phil-Joe » 06.06.2013, 11:57

Also erstmal gute Besserung an alle Versehrten hier. Ich hoffe, dass es sich schnell erholt bei euch!
Lipom = ? Kann mir mit meinem eingeschränkten Medizinhorizont nur wenig drunter vorstellen.

@ helges: Zwanni inkl. Versand und ich mach dir ein Paket fertig. Da ist dann allerdings das Moto-Pärchen und der Sattel drin. Hab gestern den neuen Sattel bestellt in der Hoffnung, dass der was taugt. Ist mein teuerster jemals. 100 Tacken für einen Sattel. Uff! Na wehe der taugt nix. Wenn dir das passt, dann schreibst mir 'ne PM mit Adresse und ich geb dir die Daten. Ich mach noch mal alles schön sauber und entwende mit Genehmigung hier aus der Firma mal bissl Verpackungsmaterial. :mrgreen: Versand wäre dann Mitte bis Ende kommende Woche.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 189
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Sattel gesucht

Beitrag von Flönz » 06.06.2013, 13:47

matti_in hat geschrieben:Dann wünsche ich gute Genesung unbekannterweise.
Auch von mir gute Besserung.
Heute abend ein Kölsch auf das geschundene mattülein.

Bild

Was macht die Schulter?

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 06.06.2013, 14:42

Das Mattilein und seine Schulter.
Heute sind es genau 6 Monate seit dem Sturz und Bruch.
Lass dir gesagt sein, Schulter brechen ist kein Spaß.
Aber ich bin wohl mittlerweile bei etwa 95% Einsatzbereitschaft.
98% sollen es noch werden. 100% werde ich wohl nicht mehr erreichen, meinte sowohl Arzt wie Physio Therapeut.
Immerhin kann ich seit 2 Wochen wieder Brustschwimmen ohne dass es bei jedem Zug in der Schulter KNACK KNACK macht. Die Sehnen verbessern sich also auch immer noch ein bißchen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Sattel gesucht

Beitrag von Phil-Joe » 07.06.2013, 09:21

Ich mir haben sagen lassen, Osteopathie helfen können bei Leiden dieser Art.
Kannst ja mal drüber nachdenken ... aber die KK übernimmt es nicht immer.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9083
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von matti_in » 07.06.2013, 09:39

Kommt auf den Merkzettel
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5589
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Sattel gesucht

Beitrag von guhl » 10.06.2013, 20:21

Kügerl aus Milchzucker und Pendel helfen auch. Heißt es.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Antworten