Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Solange die Mitgliederzahlen noch im unteren Bereich sind, wird dieses Unterforum nicht gesplittet.
Antworten
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 16.07.2012, 20:58

Trekkingrad der Frau hat endlich als letztes Fahrzeug hier diese bescheuerte Gripshiftkagge verschrottet bekommen und ich hab festgestellt, dass diese ollen Sachsumwerfer mit SLX-Shiftern natuerlich (!) nicht tun, vollkommen andere Uebersetzung das.

Jetzt hab ich einen total zuzammengerissenen Exageumwerfer da drangepfuscht, der war von meinem ersten MTB und wenn ich schreibe zusammengerissen, dann meine ich das auch.

Falls noch jemand einen Umwerfer mit 28,6mm-Schelle hat, bitte melden. (Downpull, Downswing)

Fuer'n Sohn sein Strassenfahrzeug braeuchte ich noch eine >=30cm lange Sattelstuetze, 27,2mm Durchmesser. Natuerlich hab ich hier fast alle Groessen - aber nicht 27,2mm.
Zahle gut.

Was ich heute geflucht habe weil der ganze Keller voller Fahrradschrott ist und ich so gut wie NIX wiederverwenden konnte - manchmal frag ich mich, wieso ich nicht einfach alles wegwerfe.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 16.07.2012, 22:43

Jaaaaa, das kenne ich.
Man hat soviel daheim und dann passt doch nix.

Also ich hab leider keinen solchen Umwerfer Zuhause, dafür ein paar andere die bei dir nicht passen.
27,2er sattelstütze ist die gebräuchlichste überhaupt.
Ich glaub aber fast ich hab alle meine verbaut.
Ich gucke morgen mal nach.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 16.07.2012, 23:13

*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 17.07.2012, 10:28

OH!!!!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 181
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von Flönz » 17.07.2012, 15:40

Ich hätte einen gebrauchten Exage 500LX Umwerfer und eine ebenfallls gebrauchte schw. Ritchey Pro in 390er Länge über. Gegen Versandkosten, habe selbst (fast) nichts dafür bezahlt. Umwerfer funktioniert einwandfrei, nicht ausgeschlagen, Bleche gerade, Schrauben ok. Die Stütze kam für 3.- über ein anderes Forum und ist leider etwas krumm, aber ohne Knick oder Delle. Meiner Meinung nach fahrbar. Bis zur krummen Stelle eingeschoben sinds von der Klemmung bis Oberkante Sitzrohr 23cm. Bild kann ich bei Interesse machen.

Bild vom Umwerfer: http://www.flickr.com/photos/95587520@N ... otostream/

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 21.07.2012, 18:42

Umwerfer und Stuetze wuerde ich nehmen - wenn Du mir Deine Bankverbindung per PN mitteilst, ueberweise ich. Bist Du bei SIS? Dann sehen wir uns auch dort.

Jetzt brauch ich gleich nochwas, mein Sohnemann hat heute die vordere Bremsscheibe der Magura Louise FR verbogen und ich will da nur ungerne dran rumbiegen.
Kann man da alle 6-Loch-Scheibletten in 180mm nehmen? Eine 203er hab ich auch noch hier liegen, da fehlt mir allerdings der Adapter. Irgendwas ist immer.

Edit: hat jemand was gegen die XLC-Scheibletten einzuwenden?
http://www.ebay.de/itm/XLC-SCHEIBENBREM ... 4d009038bb
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 22.07.2012, 00:27

Es spricht nix dagegen eine andere Scheibe zu nehmen.
Leider kann ich dir keine anbieten ... obwohl ... hab ich noch die Hope Scheiben von guhl rumliegen? Muss ich am Montag mal nachsehen
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von guhl » 22.07.2012, 10:57

ich konnte ne formula-scheiblette in nem shimpanso-sattel mal nicht verwenden, weil die formula-scheiblette ~0,1mm zu dick war.. aber ansonsten sind die dinger alle aus stahl.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 22.07.2012, 21:42

Streifte die am Sattel?
Weil wenn's nur am Belag war, den kann man mit nem Schleifpapier etwas dünner machen, dann geht das auch wieder.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 22.07.2012, 21:54

Ich hab jetzt mal die XLC da oben bestellt - in den Foren kommt die Scheibe erstaunlicherweise immer relativ gut weg und mies wurde sie nie bewertet. Ist ja nur eine Bremsscheibe und kein sicherheitsrelevantes Bauteil. :shifty:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 22.07.2012, 22:31

Naja, passieren kann nix.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 22.07.2012, 22:45

Denke ich mir auch - ich wollte lediglich an der alten Scheibe nicht rumdengeln und biegen, wenn da naemlich ein Steg beim Bremsen brechen sollte, kann das schon scheisse enden.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 23.07.2012, 07:02

Das wäre schon scheisse
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von guhl » 23.07.2012, 09:29

die scheiblette klemmte ordentlich an den belägen. und nachdem ich ne original shimpanso hatte, wollte ich an den belägen nicht rumschleifen.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 181
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von Flönz » 24.07.2012, 18:01

helges hat geschrieben:Umwerfer und Stuetze wuerde ich nehmen - wenn Du mir Deine Bankverbindung per PN mitteilst, ueberweise ich. Bist Du bei SIS? Dann sehen wir uns auch dort.
...
Seit gestern steht fest, dass ich nun doch zu SIS anreise. :laola
Zusammen mit mipmip. :frown
Bin also von Do. mittag - Sa. nachmittag vor Ort und bringe die Teile mit.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 25.08.2012, 18:26

SIS war ja der Hammer, muss schon sagen - war sehr angetan von der Veranstaltung, auch wenn ich da arg aufgeregt hin bin.

Dort hab ich mir ja auf dem Flohmarkt auch eine Pike gekauft, die kommt auf 115mm getravelt in den Wuerfel. Dummerweise hab ich verschusselt mir dort auch ein Laufrad mitzunehmen.

Ich braeuchte noch fuer ein Rad fuer die Jungs ein 26" MTB Hinterrad - falls jemand was hat, bitte Preis ansagen. Ganzer Laufradsatz waer auch ok. Vielleicht braucht ja auch jemand fuer ein Projekt Mattis 24"-Laufraeder, die stauben hier gerade ein und waeren fuer einen Tausch zu haben.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 26.08.2012, 00:09

Was brauchst du für ein Hinterrad?
Felge?
Scheibe?
Gewichtsklasse?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3685
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von helges » 26.08.2012, 09:14

Haja, sehr praezise meine Angaben. :spinner

Hinterrad fuer Felgenbremsen und keine Baumarktqualitaet, die machen wir immer gleich kapoot.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Umwerfer 28,6mm und Sattelstuetze 27,2mm gesucht

Beitrag von matti_in » 26.08.2012, 11:14

Ein einzelnes Hinterrad hab ich nicht.
Ich könnte einen LRS anbieten. Leider nicht für Felgenbremse sonder Disc only. Is ein spinergy Xyclone.
Aber bringt dir ja nix.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten