Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Solange die Mitgliederzahlen noch im unteren Bereich sind, wird dieses Unterforum nicht gesplittet.
Antworten
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von helges » 25.06.2012, 19:30

Ich such ein Baik fuer meinen aelteren Sohn - Torque in M waer gut :mrgreen:

Sollte halt vollgefedert sein, Dirtbikes haben wir schon zwei.

Falls jemand was im Umfeld hat, bitte melden - zahlen gut.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von matti_in » 25.06.2012, 19:55

Größe M?
Dann hat der kleine ja auch schon so nen knappen Meter achzich ... und wenn er nach dem Papa kommt, dann braucht er was stabiles.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von helges » 25.06.2012, 21:06

Noenoe, er ist 1,60m, waechst aber gerade recht flott.

Stabil sollte es sein, aber dann eher fuer seinen Bruder. Linus, also der aeltere faehrt eher stundenlang den Berg hoch und bedaechtig runter, Vincent dagegen meckert alle 5 Hoehenmeter und wuerde am liebsten mit dem Bus/Lift/Hubschrauber hochgetragen werden.
Letzterer faehrt wie Sau, ich bin eigentlich immer froh, wenn er nicht dabei ist - ich mach mir da Sorgen.

Der Rahmen von Gurke ist uebrigens der Renner - wird immer als erstes in den Dirtpark mitgenommen und Linus faehrt damit mit mir sogar kleinen Touren (2 Stunden). Laenger fahr ich ja auch nicht, wird mir zu schnell langweilig.

Hast Du nicht noch'n Nicolai zuviel? :dance:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von matti_in » 25.06.2012, 21:50

Ich hab doch grad mal zweeeeeiiiii Nicolai fullys ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von helges » 25.06.2012, 22:41

Wir nehmen eins davon, wohin soll ich die 500€ ueberweisen? *hoehoehoe*
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von guhl » 26.06.2012, 07:28

gut dass ihm mein proceed nicht einfällt!
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von matti_in » 26.06.2012, 07:51

er will ja auch was gscheits!!!

Also ich muss passen. Ich hab grad niemanden im Freundeskreis, der ein gutes Fully über hätte.
Beschissene Fullys hätte ich dagegen schon über ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von helges » 26.06.2012, 09:05

Dachten eigentlich an ein Torque oder vielleicht ein Proceed. :think:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von matti_in » 26.06.2012, 09:06

Tja, Hase, für wieviel Geld gibst du nun dein Pro Zieht her?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von guhl » 26.06.2012, 09:29

das is für 1,60m zu lang.
hergeben... schnüff... aber bei mir stehts halt nur rum gell.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von helges » 26.06.2012, 09:35

Wenn ich Du waere, wuerde ich das Proceed auch behalten - das Torque steht dann halt unnoetig rum und frisst tagein/tagaus nur Platz, steht im Weg rum usw. usf.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Rad fuer'n Sohn gesucht - vollgefedert!

Beitrag von guhl » 26.06.2012, 13:06

das tork behalt ich auf jeden fall. meinen teilefetischhobel geb ich nicht her!
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Antworten