Suche MTB Schalthebel

Solange die Mitgliederzahlen noch im unteren Bereich sind, wird dieses Unterforum nicht gesplittet.
Antworten
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 12:13

Ich braeuchte fuer ein Kinder-MTB, welches diese bescheuerten Gripshifter hat Schalthebel.
1. Dinger sind kaputt
2. Bei der Landung schalten diese Drecksdinger immer.

Aussehen ist egal. Hinten hat das Rad eine 7er Kassette, vorne drei Kettenblaetter.
Falls wer hat...
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von matti_in » 18.10.2010, 12:21

also um es genau zu sagen, suchst du nun STI Einheiten ohne Bremshebel und neue Griffe, oder?
7 und 8 fach würde passen ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 12:25

Ja, genau! Genau das wollte ich sagen!

9-fach geht laut Deiner Aussage nicht?!

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 18.10.2010, 12:27

9fach passt nich auf die Nabe.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 12:29

Ritzelabstaende unterschiedlich?
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von matti_in » 18.10.2010, 12:34

ganz genau.
8 und 9fach passt nicht auf deine nabe.
gut, bei 8fach könnte man 1 ritzel der kassette weg lassen.
abstände des schalthebels bei 7 und 8 fach identisch, 9 fach ist enger, damit 9 ritzel auf die 8fach nabe passen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 18.10.2010, 12:38

Sacht ma - wo bekomme ich eigentlich noch so ollen Krempel her? Ich würde bei meiner Stadtschlampe gerne den Antriebskram erneuern (der lief jetzt grob 10 Jahre und sieht entsprechend aus).
Vorne 5-Loch-KBs, hinten 7fach-Kassette, entsprechende Kette muss auch her. Bei Kassette und Kette mach ich mir keine Sorgen, aber die Kettenblätter....da wüsste ich nichmal, wo ich mit der Suche anfangen sollte.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 13:15

Kettenblaetter gibt's noch in allen Groessen und Bohrungen bzw. Lochkreisen.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 18.10.2010, 13:41

nur wo?
Meine üblichen Verdächtigen haben da nix beischaffen können. Wär zu alt und so. Is ja immerhin schon 14, das Fahrrad (die Kurbel auch).

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 14:16

Gurkenzäpfchen hat geschrieben:schon 14, das Fahrrad (die Kurbel auch).
ALT?
Das ist ein fast neues Rad, welchen Lochkreis brauchst Du?
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 18.10.2010, 14:19

Pffrt, irgendwas Shimanohaftes. Is ne XT-Kurbel, Baujahr Schießmichtot, Lochkreis weißichnich.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Suche MTB Schalthebel

Beitrag von helges » 18.10.2010, 14:32

Die ollen hatten Lochkreis 110/74mm, die neuen kompakten Kurbeln 95/58mm Durchmesser.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Antworten