Magura Adapter oder andere Problemlösung

Alles zu Produkten rund ums Bike
Antworten
Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Magura Adapter oder andere Problemlösung

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 21:41

War heut bei meinem Bikehändler.
Hab da ne 2004er Louise FR mit IS Aufnahme an der Vorderhand.
Die Gabel hat aber Postmount.
Also ging ich beim Händler nach nem Adapter fragen.
Dreck!
Magura hat laut Aussage meines Händlers solche Adapteure nicht.
Von Shimpansko gäbe es welche, aber nur für 203er Scheibe und nicht für 210er wie ich sie habe.

Was nun?

Magura bietet nur eine Option an.
Den Bremssattel wechseln.
Der kostet aber 95 Euro.
Haben die nen Hau?

Hat jemand ne Idee?

Müsste vielleicht mal Luzie fragen ... der is doch bei Magura immer mehr als fit ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

ratugeor
Spammer
Spammer
Beiträge: 1033
Registriert: 03.10.2006, 15:53

Beitrag von ratugeor » 10.09.2008, 21:45

Den Shimpanso Adapter nehmen und mit Unterlegscheiben auf die Gabel montieren, so das es passt. Darauf achten, das man hochwertige Schrauben verbaut.
Alternative, Shimpanso Adapter nehmen und ne 203mm Bremsscheibe eine Fremdherstellers benutzen.
Alternative2: Andere firma suchen, die so einen Adapter anbietet
Alternative 3: mehrere Adapter verwenden, bis es passt.
"Ist mir völlig egal wer Dein Vater ist, aber während ich angle, läufst Du hier nicht übers Wasser!"
(Zitat aus dem 1. Jahrhundert, Autor unbekannt :D)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 21:48

Alternative 4: Shimpansko Adapteur kaufen und auf der Fräse einen Spacer (gleich springt der Rohrbert wieder im Dreieck) machen, der beide Löcher abdeckt. Sorgt für mehr Steifigkeit ...

Darüber könnt ich mal nachdenken.

Welche andere Hersteller könnts denn geben, die passende Adapteure anbieten?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Beitrag von _Micha_ » 10.09.2008, 21:49

ratugeor hat geschrieben:Alternative 3: mehrere Adapter verwenden, bis es passt.
Der Turmbau zu Babel :D

PM->IS-Adapter Normal
IS+15Adapter

180->210 sollte doch +15 sein, oder?
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 21:50

Wat?

Komm grad nich mit ...
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 21:57

Hab da grad was auf der HP von Magura gefundet.

Bild

Nennt sich Adapter 3.
Text: Ermöglicht die Verwendung einer 180mm Bremsscheibe an einer Manitou Gabel mit Postmount (außer Dorado, Travis) (in Verbindung mit einer Louise/FR IS Bremszange mit "kurzem" Unterarm).

Was meinen die mit "kurzem Unterarm"?

Passt das Ding bei mir inkl dem Adapter, ders von 180 auf 210mm bringt?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Beitrag von _Micha_ » 10.09.2008, 21:58

Gabel: PM-IS-Adapter dranmachen.
Zwischen Gabel und Bremssattel: IS-Adapter mit +15mm für den Radius

Dh. nach Einsatz von 2 Anpassern, 6 schraubigen Schrauben (Zitat: Gurkenator) und sicherlich den einen oder anderen 0.1mm-Räumer hast du einen Komposit aus Gabel, Bremse und etwas Metall dazwischen.
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

ratugeor
Spammer
Spammer
Beiträge: 1033
Registriert: 03.10.2006, 15:53

Beitrag von ratugeor » 10.09.2008, 22:00

oder du nimmst Magura, Adapter NR.17
Bild

gibts z.B. hier: http://bike-components.de/catalog/Brems ... +Postmount

Edit sagt: deinem Händler würd ich ja was erzählen ;)
"Ist mir völlig egal wer Dein Vater ist, aber während ich angle, läufst Du hier nicht übers Wasser!"
(Zitat aus dem 1. Jahrhundert, Autor unbekannt :D)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 22:03

????

Dann gibbet ja doch nen orischinal Adapteur von Magura für mein Problem!

Was isn der Unterschied zwischen der Louise FR 2004 und 2005?
Haben die da viel verändert?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

ratugeor
Spammer
Spammer
Beiträge: 1033
Registriert: 03.10.2006, 15:53

Beitrag von ratugeor » 10.09.2008, 22:04

Edit sagt: folgenden Link downloaden, ist ne pdf auf der Magura erklärt, was für Adapter für die Louis...
http://www.magura.com/7thsenseCMS/index ... uid=4655&L
"Ist mir völlig egal wer Dein Vater ist, aber während ich angle, läufst Du hier nicht übers Wasser!"
(Zitat aus dem 1. Jahrhundert, Autor unbekannt :D)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 10.09.2008, 22:13

Hab ich mir eben angesehen.
Nun weiß ich auch was der kurze Arm ist.
Aber da ich grad nicht zuhause bin, weiß ich jetzt nicht, ob ich den kurzen oder langen Arm hab.
Muss ich morgen nachsehen ...

Also mit ner 50:50 Chance gibbet nen Adapter für mich.
Is ja schon mal was.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Beitrag von matti_in » 11.09.2008, 00:53

so eben zuhause angekommen und gleich mal nachgesehen.

Scheiße!
50:50 Chancen konnte ich noch nie.
Hab die langarm bremszange bei der laut magura der Adapter nr 17 nicht passt.

Und nu?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 11.09.2008, 09:16

vorn Spiegel halten, dann passt et.
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Benutzeravatar
okbike
Spammer
Spammer
Beiträge: 1137
Registriert: 24.02.2006, 02:02
Wohnort: salzgettho lebenstedt

Re: Magura Adapter oder andere Problemlösung

Beitrag von okbike » 26.01.2011, 19:45

*LEICHENSCHÄNDUNG*

folgendes problem: fox forke, adapter schimpansko für 180mm, bremsscheibe 180mm magura. scheibe erreicht gerade so den sattel. ich schätz mal höchstens 2mm der scheibe werden von der zange geklemmt. hab dann erfahren das es sich bei der forke um ein OEM modell handeln könnte und das die bremsaufnahme auf den bikerahmenhersteller angepasst war. aha. na gut dachte ich, wollte ja eh ne 203er montieren. gerade drangepfummelt und festgestellt das sie mit dem schimpanskoadapter knapp NICHT paßt. war ein wenig zu wenig platz. jetzt wollt ich mal nachfühlen wie unbedenklich ratu´s vorschlag nr.1 , unterlegscheiben drunter und gut, ist ?
MOINSEN

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9111
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Magura Adapter oder andere Problemlösung

Beitrag von matti_in » 26.01.2011, 23:31

hab ich auch schon gemacht.
problemlos!
was soll auch fehlen ... gut, 4mm beilagscheiben beilegen ohne längere schrauben zu verwenden, wird wohl nicht klappen. und irgendwann werden auch längere schrauben bei nem beilagscheibenturm zu wacklig.
aber 2mm beilagscheiben is gar kein problem.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten