Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Alles zu Produkten rund ums Bike
Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 10:54

Nachdem ich einfach immer noch zu schwer für Berg hoch bin und ich die 10kg an mir selber einfach nicht weg bekomme, müssen die 10kg nun am Bike weg.
10 kg bezogen auf mein Freireit Sofa mit seinen 19,7kg ist kein großer Akt. Auf mein Nic Nonius mit seinen 13,4kg bezogen dagegen ... die Göttin! Die hat ja 16 Komma irgendwas. Ne auch da wird es mit Minus 10kg eng.

Gut, diesen Schmarrn sage ich seit Jahren.

Wie auch immer, ich hab ja noch so nen leichten Spinergy Xyclone Laufradsatz im Keller. Ich selber hab den jetzt noch gar nicht gewogen, aber eine Zeitschrift wog den mal mit 1.670g mit Schnellspannern. Die Tune die ich noch an irgend einem Rad verbaut habe dürften da noch 50g oder so sparen.

Gabel liegt auch seit Jahren OVP rum. Look Fournales Gabel die ich mit Titan Schrauben abgespeckt habe. Guuuut, gibt leichtere. Aber 1.450g sind auch nicht schlecht.

So lag das Zeug seit Jahren ungenutzt rum.
Als mich jetzt letztens mein 45-jähriger Kollege mehrfach mit seinem Leichtgewichts Hardtail versägte träumte ich wieder vom Tinchen Bike. Ihr Poison E605 ist eine wirkliche Vortriebswaffe. Und leicht!
Fand ich aber mehrere Monate lang nicht auf eBay und es gibt es auch so nicht mehr zu kaufen.
Da laberte mich Kawumm voll. Er hat da auch so was leichtes. Ein Max Ari Race. In 19" hat seines in der unlackierten Version 970g.
Hmmmm, gab jetzt mehrfach lackierte in 21" in der Bucht, aber keine unlackierten 19". Der Hersteller liefert auch keine 19" mehr. Groß und farbig wiegt es aber 1.100g. Zu groß für mich.
Jetzt konnte ich eines in 19" ergattern.

Hab's mal schnell zusammengesteckt.
Bild

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von guhl » 14.08.2014, 11:16

du weißt, dass mir die gabel nicht gefällt. und ich weiß, dass es dir egal ist.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 11:19

Dir werden auch die Xyclones nicht gefallen.
Und ja, es ist mir egal
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 12:19

Jetzt wird also ein 8 Komma irgendwas Kilogramm Projekt gestartet.
Ob ich das schaffe?

Der Laufradsatz dürfte mit Schnellspannern, Schläuchen (240g) und Noppen Nics (knapp 600g das Stück in 2.25) auf gut 3kg ohne Kassette und Scheiben kommen.
Meine Grobwaage brachte für Rahmen, Gabel und Steuersatz 2,5kg. Ich muss das mal fein wiegen.

Sind um 5,6kg

Bleiben noch 3,3kg für:
Kassette
Schaltwerk
Umwerfer
Kurbel
Kette
Schalthebel
Vorbau
Lenker
Griffe
Stütze
Sattelklemme
Sattel
Züge

Hab ich noch was vergessen?
Is das schwierig?
Bekomme ich das hin?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von Gurkenrest » 14.08.2014, 18:31

matti_in hat geschrieben:Wie auch immer, ich hab ja noch so nen leichten Spinergy Xyclone Laufradsatz im Keller. Ich selber hab den jetzt noch gar nicht gewogen, aber eine Zeitschrift wog den mal mit 1.670g mit Schnellspannern.
Da passt was nicht zusammen.
1650gr kriegt mein Bruder mit nem Satz Hope+SyntaceW35+15mm-Achse vorn und 10x142mm im Heck hin. N Kumpel von mir hat im Downhiller n Satz Tune-Naben+Mavic DeeMax-Felgen, der auf 1700gr kommt.

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 19:35

Eben selber gewogen.
Vorderrad: 750g
Hinterrad: 970g
Ergibt: 1.720g für den LRS
Noch dazu ohne Schnellspanner, dafür mit Felgenband.
Hmm, hätte ich mir weniger erwartet.
Grmbl!!!

Also doch nen Crossmax SLR?
Den gibt Mavic mit 1.440g an.
Delta: 300g!!!
Aaaargh!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 20:09

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von Phil-Joe » 15.08.2014, 08:16

Irgendwie kommt es mir so vor, als ob du Geld gefunden hast, was unbedingt weg muss.

Schaff' dir doch 'ne Frau an, dann hast du selbiges Problem nicht mehr.

Zum Thema: Einen Crossmax SLR kaufst du bitte nicht. Wenn es was leichtes hübsches und taugliches sein soll, dann nimmst du bitte eine Kombo aus Tune Prince/ Princess (wenn die die Steckachs-Option haben), Sapim CX-Ray Speichen, Alu-Nippel und Trace XC-Felgen. Das landet dann so ungefähr bei 1300 Gramm und ist für fast jede Schandtat geeignet, die du auf einem Carbon-HT vorhast.

Hier der Link zum passenden LR-Bauer: http://www.light-wolf.de/galerie/tune-p ... -xc-29-748
Ist zwar die 29er Version aber als 26er wird es dann eben noch leichter. Weißt Bescheid. Ansonsten machst dazu noch Latex-Schläuche rein, die kommen mitunter auf 80 bis 90 Gramm pro Stück (bspw. Conti Supersonic Schlauch) und Continental Race King RaceSport 2.2 (lt. Internet in 26" liegen die bei 490 Gramm pro Stück, leichter) Kommst du mit Felgenband also auf estimated 1300 + 490*2 + 90*2 + 95*2 = 2650 Gramm plus Felgenband. Das ist schon krass leicht. Gut allein der LRS kommt zwar auf gute 850 bis 1000 Öcken aber offensichtlich hat's der Matti ja und wenn dann richtig, gell? ;-) :P :spinner

Aber mit dem LRS bist du dem Ziel schon verdamm nah und er ist eigentlich ziemlich tauglich sag ich mal so, sag' ich mal. Mein nächster LRS wird wohl um eine Christian König mit Sapim CX-Ray rotieren. Nur die Felge ist noch ungewiss. Was hübsch leichtes und breites, was stabil genug für Touren und mal kleinere Sprünge ist. Ich persönlich hab' jetzt mit Drops kein Problem möchte es aber meinem Material aktuell nicht zumuten. Früher hab' ich ja auch von der Rampe mit meinem Trek 830 Singletrak 1m Drop ins Flat auf Beton gemacht und es hat gehalten ... :dumm
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 15.08.2014, 11:28

Sind wir nicht alle ein bißchen Bluna?

Ne Frau füttere ich auch noch irgendwie durch.

Felix the Wolf macht Super Laufräder. Nur sind die schon arg teuer. Neue Crossmax zum regulären Preis würde ich mir auch nicht kaufen. Stichwort. Schwabe by Heart.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 16.08.2014, 17:39

Kawumm ist von meinem Projekt angefixt und brachte mir eben seine KCNC Bremse.

Bild

520g die beiden Bremsen, dazu noch 290g für die beiden 160er Bremsscheiben inkl 6 Schrauben, macht 810g.
Wie is das so im Vergleich?
Was wiegen leichte Alternativen?

Ach ja, Rahmen, Steuersatz und Gabel hingen als Einheit an der Feinwaage: 2550g
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 16.08.2014, 18:06

Von meinem alten Marathon Fully (als ich Jung war und die Knie noch mitmachten) hab ich grad meinen Sattel kannibalisiert.


Bild

Bild

Bild

140g wiegt er.
Der kömmt da drauf.

Hmm, ich könnte ja in der Zwischenzeit durchaus die alte 950er XTR kannibalisieren und das Hardtail aufbauen.
Also für den Anfang mal.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 22.08.2014, 17:21

Bild

Kam heute :)
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 24.08.2014, 14:46

Hab mal was zusammengesteckt.
So für den ersten Eindruck.

Bild

Bild

Bild

Die Sattelstütze ist natürlich falsch, den Xyclone LRS hab ich jetzt mal benutzt weil ich ja noch nix anderes habe.

Rechnerisch lande ich bei 8,6kg, wenn ich alle Teile so besorge wie geplant und wenn die Angaben im Netz so einigermaßen zutreffen
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 26.08.2014, 18:28

Mein heutiger Gabentisch :mrgreen:

Bild

Kurbel 710g
Flaschenhalter das Stück 25g
Schaltwerk 178g


Ja is denn schon Weihnachten?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 31.08.2014, 22:34

Mit den falschen und zu schweren Laufrädern (die schweren Xyclone), Bremsscheiben und Sattelklemme, aber noch ohne Schaltzüge liege ich jetzt bei 8,9kg. Sonst ist das Bike komplett.

Morgen muss ich aber nochmal den hinteren Mantel (Conti Mountain King Supersonic 2.2 mit 495 und 500g) aufmachen. Das doppelte Tesa als Felgenband Ersatz hat es bei 4,5 Bar durchgewixt. Jetzt bläst der Schmodder grad über die Felge ab.
Vorne hält die doppelte Lage Isoband 4,5 bar aus und der Reifen hält dicht.
Merke: Tesa taugt nicht dafür.

Zu erwartende weitere Erleichterung:
Laufradsatz: Minus 400g
Sattelklemme: Minus 30g
KCNC Bremsscheiben: Minus 140g
Was wiegen eigentlich Schaltzüge mit Außenhülle?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 31.08.2014, 22:41

Es wurden übrigens diese Pedale

Bild

Exustar E-PM 218 ti
Achse und Cleathaken aus Titan, der Körper aus Magnesium.
Wiegen 181g.
Meine alten Girvin Mag lagen bei 330g
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von Phil-Joe » 01.09.2014, 08:46

Schön, wenn man Geld für so einen schönen Blödsinn über hat. :mrgreen:
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von guhl » 01.09.2014, 11:08

schön wenn man die binnennachfrage fördert.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 01.09.2014, 11:41

Fahrrad Teile kaufen kann per Definition kein Blödsinn sein!!!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von guhl » 01.09.2014, 13:07

doch. kann.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 01.09.2014, 13:14

Auch duuu Brutus?!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von Phil-Joe » 02.09.2014, 08:09

matti_in hat geschrieben:Fahrrad Teile kaufen kann per Definition kein Blödsinn sein!!!
Eigentlich muss/ kann ich dir da nur zustimmen... ;-)
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.09.2014, 17:51

Bild

Bild

Seit heute im Einsatzfähigen Zustand.
Noch etwas schwer, aber immerhin, es rollt.
Es wiegt 9.140g mit den falschen Laufrädern, Bremsscheiben und Sattelklemme.
Wenn die richtigen da sind, hab ich -380g, -160g und -30g
Müsste also bei 8.550g landen
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von helges » 14.09.2014, 20:46

Hmm...will da ungerne etwas schlechtreden, aber taugt die Gabel denn wenigstens was? Die sieht ja sowas von scheisse aus. nimmt voll die "Linie" raus.

Rest vom Rad find ich geil!
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9047
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Berg vs Propheten ... Mattis Wheight Weenie Projekt

Beitrag von matti_in » 14.09.2014, 21:34

Mir ist klar, dass Parallelogrammgabeln polarisieren.
Ich persönlich finde die genial.
Die haben weder konzeptionelle vor- noch Nachteile. Sind halt anders.
Ich mache gerne was, was vom Mainstream abweicht.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten