Hülfe...

Fragen und Antworten zum Bike
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 25.12.2013, 21:34

Hmmm...

Tag auch,

wie Du siehst, sind das aeltere Postings und Olli, aka Robert Smith ist soweit wir informiert sind, dieses Jahr gestorben, ganz genau wissen wir das nicht, wollen wir vielleicht auch nicht. :?

Freut uns aber, dass es irgendwelche verschlungenen Wege hierher in dieses Forum gibt, Google schaut naemlich nicht wirklich oft vorbei.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

zweiradler
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: 25.12.2013, 19:32

Re: Hülfe...

Beitrag von zweiradler » 25.12.2013, 23:11

oh,ok, tut mir leid dass ich das hiermit nochmal hochgeholt habe...ich schaue mal ob ich in meiner Nähe eine Dreherei finde.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 25.12.2013, 23:21

Du kannst gerne hier bleiben, so zwei/drei Leute treffen sich taeglich im Forum. :frown
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 26.12.2013, 12:01

Servus!
Das gibt's aber auch zu kaufen.
http://www.fahrrad24.de/bbb-extender-st ... wgodjm0AgA
Spart den Weg zu ner Dreherei mit nem Stundensatz von nem Fuffi oder mehr.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

zweiradler
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: 25.12.2013, 19:32

Re: Hülfe...

Beitrag von zweiradler » 27.12.2013, 18:13

Die Teile kenne ich, sind aber blei schwer, für gerade mal 20mm (hier fehlt ein smilie mit Tränen in der Auswahl :wink: )

Die Anpressfläche ist nicht rundherum sondern nur Stellenweise...das gefällt mir nicht so wirklich. Sicherheit ist mir da dann doch schon wichtig.

Desweiteren steht da: 1 1/8" : 28,6/25,4mm (BHP-21) -> 28,6 für die Vorbaumontage, klaro, aber 25,4mm paßt nicht in einen 24,75 Gabelschaftinnendurchmesser.

Wozu auch immer das Teil dient, es paßt nicht.

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von guhl » 27.12.2013, 20:26

Ähm... Du möchtest also deinen gabelschaft um 2cm verlängern? Wäre es da nicht zweckmäßiger einen steileren/längeren Vorbau zu fahren?
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 27.12.2013, 21:23

Nicht wenn er nicht Spacer drunter packen will um hoher zu kommen (da wäre deine Methode mit dem steileren Vorbau richtig), sondern wenn der Gabelschaft zu kurz ist um richtig geklemmt zu werden.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von guhl » 28.12.2013, 00:12

Ahso. Also insgesamt zu kurz. Manche Vorbauten sind da aber sehr tolerant.

Edith fragt: suchst du sowas? http://fstatic1.mtb-news.de/f/mb/j7/mbj ... rung.JPG?0
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 28.12.2013, 11:02

Genau sowas sucht er.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

zweiradler
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: 25.12.2013, 19:32

Re: Hülfe...

Beitrag von zweiradler » 28.12.2013, 16:00

aaaaaaaaaaaaaalso, ja ich könnte einen steileren vorbau montieren. aber das schaut optisch nicht so gut aus wie einfach 2cm spacer drunter packen. der gabelschaft ist nicht zu kurz, daher wäre ein steiler vorbau das einfachste...aber die optik...somit kommt das für mich pers. nicht in frage.

nächste woche frage ich mal bei nem cnc heini nach, mal schauen was es bei ihm kosten würde

zweiradler
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: 25.12.2013, 19:32

Re: Hülfe...

Beitrag von zweiradler » 28.12.2013, 17:21

Glück gehabt, ein Bekannter kann drehen :mrgreen: , ich habe ihm mal meine Wünsche geschickt, die Tage telefonieren wir und dann mal schauen was da bei rauskommt.

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 28.12.2013, 18:32

Na perfekt, wenn sich ein Bekannter findet, der drehen kann.
Is die günstigste Methode.

Halten wir also fest, wir konnten auf die schnelle zwar nicht helfen, aber wir haben ausführlich darüber geredet.
Das machen wir mit dir gerne wieder ;)
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von guhl » 28.12.2013, 20:19

ausführlich über dinge reden können wir am besten :mrgreen:
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 28.12.2013, 21:17

matti hab ich persoenlich schonmal mit dem Rad fahren sehen!
Zumindest von seinem Zelt zu unserem bei SIS und er hat mir glaubhaft versichert, dass er drei Runden im Rennen gefahren ist, kann aber auch ein Bluff gewesen sein.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von guhl » 28.12.2013, 21:41

Ich sah ihn auch bereits....
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 28.12.2013, 21:50

Plus die Qualifying Runde!!!
Die darf nicht vergessen werden
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 28.12.2013, 22:00

matti_in hat geschrieben:Plus die Qualifying Runde!!!
"Qualifying Runde"? :think:

WTF?

Reden wir vom gleichen?
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 28.12.2013, 22:11

Jaaaaa!
Am Samstag um 12 Uhr (da war ich noch zu betrunken dafür) und um 18 Uhr (da ging's dann wieder) musste man eine Runde fahren.
In früheren Jahren war das ein "kann man", jetzt ein "muss man", weil die letzten Jahre wohl doch einige unterwegs waren die dafür nicht geeignet waren.
An der Stelle an der es deinen Teamkollegen gemault hatte standen doch die Jungs mit der Kamera und beurteilten wie man sich da anstellte.
Wer die Schlüsselstelle fuhr -> Top!
Wer die Schlüsselstelle abstieg und runter trug -> auch okeeeee, der kennt seine Grenzen
Wer es fuhr und sich lang machte -> darf nicht starten
Oder irgendwie soooo wurde mir das verklickert.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 28.12.2013, 22:15

matti_in hat geschrieben:Wer es fuhr und sich lang machte -> darf nicht starten
Oder irgendwie soooo wurde mir das verklickert.
Hehehe...burnie ist assimaessig auf die Fresse geflogen und Helmut hat das auch geknipst, aber nicht veroeffentlicht.
Fahren haette er duerfen, konnte aber nicht, da er starke Schmerzen hatte, alles geschwollen, ist aber alles wieder im Lot. Der faehrt normalerweise nur Stadt und Rennrad.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 28.12.2013, 22:48

Bei dem geschwollenen Knie bin ich schon mal froh, dass er wieder kann und keine Schäden davon getragen hat
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 29.12.2013, 00:04

Ja, ich auch. Er will auch unbedingt wieder zu SIS, alle wollen wieder und unser Tuerke ist ja auch Programmpunkt. :mrgreen:
Freitags
Ausfahrten für Normalos und Fitfucker (Wetterabhängig)
Flohmarkt für Bike Teile - Erlöse für die Spendentonne! Bitte Material mitbringen. Aber keinen Müll!

19:30 ???
21:00 Ironkid feat. Harun the Breakdancer
22:30 Schlammbein feat. The Slime Bag Inflammation
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9053
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von matti_in » 29.12.2013, 00:37

Er wurde ja jetzt leider nicht ein Spacko bei Benz
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

zweiradler
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: 25.12.2013, 19:32

Re: Hülfe...

Beitrag von zweiradler » 29.12.2013, 01:01

Na das sind aber alles insider...Bahnhof :mrgreen:

vielleicht is das ja ne Marktlücke mit der Hülse... :mrgreen:

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5565
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Hülfe...

Beitrag von guhl » 29.12.2013, 01:09

es geht um http://www.schlaflosimsattel.com/

die spezifika sind tatsächlich innenseiter.
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3689
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Hülfe...

Beitrag von helges » 29.12.2013, 01:20

zweiradler hat geschrieben:Na das sind aber alles insider...Bahnhof :mrgreen:
Achso, die "Threadhygiene" ist hier etwas eigen, also eher nicht existent.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Antworten