Fatbikes

Fragen und Antworten zum Bike
Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 191
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Fatbikes

Beitrag von Flönz » 12.08.2014, 12:22

Furchtbar langweilige Fettbikes. Beim Dynamics wird sogar mit "perfekt auf Eisdiele" geworben. Und schreibt man Grip jetzt mit zwei p? Weil's so fetter rüberkommt?

Schön langsam kann ich keine Fettbikes mehr sehen. Bei SIS wars ja auch schon teilweise schlimm. Und meistens sitzt da ein Hungerhaken oder ein zu kurz geratenes Fitfickerchen drauf. Lustig anzusehen. Echte Mannsbilder und stramme Purschen wie ze "Godfather of Fatbike" aka mahatma-Jürgen sind da eher die Ausnahme. So um 2009 herum bin ich zum ersten Mal auf seinem Pugsley gefahren...



...macht schon Spaß, klar, aber öfters damit fahren wollen? Auch längere Touren mit gut Höhenmetern? Eher nicht. Damit war das Thema Fettbike für mich erledigt. Finanziell eh. Dann käme schon eher ein 29er in Frage. Bin nach 2004 vor kurzem wieder ein Karate Monkey mit 2.4" Reifen gefahren. Tja, sehr komfortabel, schwer, etwas träge, so ein bissel Spackobenz-Sofa-Feeling ;-) halt und damit recht langweilig für meine MTB-Vorlieben. Da ist mir 'ne kleine, fiese, nervöse Diva die öfters mal rumzickt deutlich lieber ;-)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 14.08.2014, 08:02

http://www.ebay.com/itm/THE-GOLD-BIKE-T ... 259379ba12

Irgendjemand sehr plemplem und zu viel Geld übrig?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 15.08.2014, 11:25

NEXTIE Fatbikes Carbon rims..

Poisonous, colourful...Sexy...
650g for 90mm. 32 holes.
Price: SGD$438 ea.




Bild

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Fatbikes

Beitrag von Gurkenrest » 15.08.2014, 16:19

Kranker Scheiß, 440 Dollaronen für eine Felge hinblättern...

Noch krankhafter sind die Semifatbikes, die es auch gibt - wenn ich das richtig verstanden habe. Also Bikes mit Reifen von 2,4 bis 2,7 Zoll. Is FOLL SEMIFAT EY!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 15.08.2014, 17:15

What???
Semi Fat Bikes???
So ein Dreck!!!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Fatbikes

Beitrag von Gurkenrest » 15.08.2014, 19:42

Hmhm, hab ich mich n bißchen vertan - von 2,5 bis 3,5 Zoll geht "semifat".
Existiert tatsächlich, hat man sich extra für 29er ausgedacht. Gibts aber auch als 650b.

Ich selber bin mal wieder ganz in meinem Element und kann dem Fatbiketrend nix abgewinnen. Fürn paar Touren ok, aber generell und immer? Dafür is mir so'n Gerät schlichtweg zu teuer und unflexibel.

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 15.08.2014, 23:12

Aaaah, das Krampus meinst du.
Also zum Beispiel

http://surlybikes.com/bikes/krampus

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 24.08.2014, 15:53

Witzig!
Meine Look Fournales Gabel hat einer für sein Fatbike umgebaut.

Bild

Bild

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 26.08.2014, 22:43

Die Zeit nimmt sich ob der Eurobike dem Thema an und huldigt.

http://blog.zeit.de/fahrrad/2014/08/26/ ... schlappen/
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Fatbikes

Beitrag von Gurkenrest » 27.08.2014, 10:33

So langsam wirds lächerlich…Menschen ohne Ahnung schreiben über Dinge, die nur für Nerds interessant sind. Angesichts der Fatbikeschwemme wiederum interessiert mich, was die Nerds sagen. Haben die ihr Fatbike schon eingeschmolzen und fahren 36''-Bikes? Oder ist der nächste Undergroundstyle ein BMX mit Endurobike-Geometrie und DH-Federwegen fürs Urban Cruising?

Mal ehrlich: wat soll der Fatbiketrend?

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3705
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Fatbikes

Beitrag von helges » 27.08.2014, 11:56

Hahaha..."Auch wenn die Räder gut rollen, ist man mit ihnen langsamer unterwegs als mit Mountainbikes. Die Räder entschleunigen."

Grandioser Versuch der Traegheit dieser Panzer etwas Positives abzugewinnen.

Ich glaub auch, dass die Fatbikespackos sich jetzt aergern, dass jeder Trottel sich so'n Ding von der Stange kaufen kann. Bei SIS gibt's ja ein paar, die damit eigentlich immer nur auf'm Platz rumrollen aber nie die Ausfahrt bzw. das Rennen mitfahren.

@matti: wie heisst der taetowierte Typ mit dem Afrikakorbs-Fatbike?
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 27.08.2014, 12:43

Mahatma aka Jürgen mit seinem Pugsley?
Der hat das aber schon mindestens seit 2009 oder so

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3705
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Fatbikes

Beitrag von helges » 27.08.2014, 12:45

Faehrt der aber auch damit oder rollt der nur bei SIS im Kreis rum?
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 27.08.2014, 14:23

Ich glaub, der is bei der Orga von sis ziemlich eingespannt.
Ich hab ihn noch nie ne Runde bei sis fahren sehen.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 191
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Fatbikes

Beitrag von Flönz » 27.08.2014, 14:24

matti_in hat geschrieben:Mahatma aka Jürgen mit seinem Pugsley?
Der hat das aber schon mindestens seit 2009 oder so
Seit 2006. Vor zehn Jahren brachte Surly das Pugsley raus.
helges hat geschrieben:Faehrt der auch damit oder rollt der nur bei SIS im Kreis rum?
Keine Ahnung, aber viele "Team Rheinland" Rentner fahren jetzt vermehrt Moped. Wie einst Ross Shafer (Salsa) mit rabenschwarzem Humor bemerkte: : "If it ain't moto it's worthless!" ;-)
Bei Jürgen kamen aber auch gesundheitliche Probleme dazu, so dass er Singlespeeden komplett gestrichen hat.
Tja Leute, der Doktor hat die Kiste zugemacht. Auf Anraten meines Arztes soll ich auf Eingangtätigkeiten in Zukunft verzichten. Da ich an beidseitiger Coxartthrose leide und wohl in absehbarer Zeit nicht um Operationen drumherum komme,...
Bild





Bild

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 191
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: Fatbikes

Beitrag von Flönz » 27.08.2014, 14:41

matti_in hat geschrieben:Ich glaub, der is bei der Orga von sis ziemlich eingespannt.
Ich hab ihn noch nie ne Runde bei sis fahren sehen.
Jürgen macht "Platzwart" und Orga bei SIS. Man mag es kaum glauben, aber wir sind schon zusammen die SIS-Runde gefahren, tagsüber. Ist aber schon länger her, die Benz- und Kurierspackos kamen ja erst ein paar Jahre später dazu und können sich dementsprechend nicht daran erinnern... ;-)

Mehr als eine Runde nachts, drei oder vier tagsüber sowie eine Ausfahrt mit den Kids kann ich nicht verbuchen. War aber auch ehrlich gesagt zu geizig für nur eine oder zwei Nachtrunden 40.- zu bezahlen. Für SIS 2015 habe ich mir min. drei Runden vorgenommen, Team Rheinland ahoi!

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3705
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Fatbikes

Beitrag von helges » 27.08.2014, 17:14

Flönz hat geschrieben:...die Benz- und Kurierspackos kamen ja erst ein paar Jahre später dazu und können sich dementsprechend nicht daran erinnern... ;-)
Hehe doo, nich frech werden, ja!? :mrgreen:

Ich nehm ja schon alles zurueck. :shifty:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 28.08.2014, 11:57

Harrrrrr!!!

Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: Fatbikes

Beitrag von Phil-Joe » 29.08.2014, 08:41

Jarrr ... nett, ne?!
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Fatbikes

Beitrag von Gurkenrest » 29.08.2014, 10:26

Nö.

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3705
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: Fatbikes

Beitrag von helges » 29.08.2014, 10:48

Immerhin verteidigt Schwalbe erfolgreich den Titel fuer die duemmsten Reifennamen, den kann ich nichtmal zuordnen.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Gurkenrest
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 93
Registriert: 23.06.2014, 15:10

Re: Fatbikes

Beitrag von Gurkenrest » 29.08.2014, 13:33

The übliche Marketingkrempel von Schwalbe:

".....Fatbikes, schon gehört?"
"Glaube ja. Sind doch so überfette Reifen, wa!?"
"Jupp"
"Wie, so richtig fett wie der Trottel ausm Fernsehn, der immer allen möglichen Fettkram in sich reinschiebt, wie heißtanoch...."
"Jumbo"
Bild

"Scheiße, ja, man, DAS ISSES!! Jumbo und noch n Name, dann passts in die Reihe..."

"Jumbo Jochen? Jumbo Jörg? Jumbo Johannes....nee, der is zu pervers...Jumbo, Jumbo...Jumbo Jim!"
"Nehmwaso"

Benutzeravatar
Flönz
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 191
Registriert: 11.12.2010, 16:57

Re: F Fat Fanes ist nochatbikes

Beitrag von Flönz » 30.08.2014, 14:39

Phil-Joe hat geschrieben:Jarrr ... nett, ne?!
Gefällt mir. Gut in Szene gesetzt wurde es auch.
Ok, das Alutech Fat Fanes ist noch ein Prototyp, aber mit einem dermaßen geringen Abstand der Stollen zum Hinterbau (2mm ?) ist das doch Quatsch, oder?

http://www.mtb-news.de/forum/t/eurobike ... on.721863/
Bild

Tja, von Schwalbe gabs ja mal Big Jim, dann King Jim und nun Jumbo "ze Dumbo" Jim.
Remember: "BIGGER is ALWAYS better! :lol:

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 31.08.2014, 01:05

Nen alten Big Jim hab ich grad in meinem Wheight Weenie Projekt drin, bis ich was richtiges habe ... der war Scheiß leicht!!



Und hier das Semifat welches ich bei sis auch mal fuhr.
An sich war das nett zu fahren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9123
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Fatbikes

Beitrag von matti_in » 10.09.2014, 20:34

http://www.bikeradar.com/us/mtb/news/ar ... 015-42364/

DT Swiss bringt nen Fatbike LRS raus
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten