Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Fragen und Antworten zum Bike
Antworten
Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 25.02.2012, 22:56

My dear friends.

Ich hab mir aus dem Eingangradforum nen Reduziersteuersatz für mein UFO DS von Acros geholt.
Geiles Pferd, nebenbei bemerkt. Also beides, der Rahmen wie der Steuersatz.

Nun hab ich am Rahmen die beiden Reduzierstücke ausgepresst und wollte eben den Reduzi einpressen. Doch was ist das?
Der fällt rein und klappert im Steuerrohr.
Also mal fürs grobe den Messschieber gezückt und nachgemessen. Hmmm wieso hat der Steuersatz 49,65mm und der Rahmen hat 50,0?
Wasn das für n Scheiß?

Wer hat gepfuscht? Acros oder Nicolai?
Welches Maß sollte das Steuerrohr im Rahmen haben?

Toll, jetzt kann ich mir was überlegen ... Uhu endest 300? Epoxydharz mit baumwollflocken anmischen? Oder besser mit Alupulver?
Andere Vorschläge?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 26.02.2012, 00:45

Balu hat mir nen link geschickt.
Hier für euch zur Info.
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=493439

Danke für den link, balu.
Der gibt auch direkterdings die 49,65mm des acros wieder.
Somit hab ich also gelernt, dass mein klassischer A Head Set Steuersatz nun External Cup heißt. Wieso sagt mir das keiner? Und wo wohnt der erfinder dieses tollen Ausdrucks, damit ich da hinfahren kann und ihm kräftig eine aufs Maul geben? 17 Jahre lebe ich in der Welt dass A Head den alten schraubsatz abgelöst hat und nun heißt die scheisse plötzlich anders. Arschlöcher!

Ändert aber nix daran, dass der Rahmen 50,0mm hat. Übrigens ein Maß, dass in dem link von balu nirgends erwähnt wird.

Führt mich zurück zu der frage, wie ich die 0,35mm Differenz im Durchmesser am besten überbrücke?
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5597
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von guhl » 26.02.2012, 12:26

frag halt, ob acros nicht was mit a weng übermaß hat. vielleicht vom azubi gedreht oder so.

edith sagt:
nicolai hat(te) das fett set: http://www.nicolai.net/files/26-fettset_09_12.pdf

und das gibt/gab es auch für einskommafuf: Fett Reducer (http://2009.nicolai.net/products_de/e-spare-parts.html)
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 26.02.2012, 12:44

Den reducer eines unterhalb für 30,78 eus hatte ich drin.
Und der hat 50,0mm aussendurchmesser, was wenig bis keinen Sinn macht.

Nein, ich Klebe jetzt den acros ein.
Der is geil.
Der muss rein.
Ich hab überhaupt keine Lust noch ein paar Wochen rumzubasteln und nochmal n paar hundert eus auszugeben.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5597
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von guhl » 26.02.2012, 12:48

Oder hast du da etwa ein Kanonental-Lefty-Headshock-Steuerrohr? Die haben nämlich 50,8mm Durchmesser im Steuerrohr.

http://www.reset-racing.de/reset/steuer ... ctrlc2inch

guck mal hier den RESET CTRL-C 2" - Steuersatz an.
edith ergänzt: "Der RESET CTRL-C 2" Steuersatz ist für alle Biker, die ihr Cannondale ohne Lefty oder Headshok fahren wollen. Passt für alle Cannondale mit Ø 50,8 mm (2") Lagersitz im Steuerrohr."
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 26.02.2012, 12:56

Blöderweise habe ich 50,0mm
Also auch kein Kanonental.
Mir bleibt lediglich die Vermutung, dass dieser reducer eine Sonderanfertigung ist, die notwendig war, nachdem ein vorheriger Steuersatz ausgeschlagen war.
Oder so ähnlich.
Werde ich aber wohl nie rausfinden.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 29.02.2012, 16:19

alter was es da bei loctite schon wieder alles für verschiedene fläschchen und zaubermixturen gibt!!

Am besten Loctite 660, weil spaltfüllend.
http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F74P
schafft 0,5 mm Spalt. Ich hab *nachdenk* knappe 0,2mm Spalt zwischen Lagersitz und Rahmen.

Loctite 662 ginge bis 0,25mm, wäre also genauso gut.
http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F76I

Loctite 121078 schafft den gleichen Spalt.
http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F76J
hmm, ob der Herr Erfinder da wohl am 12.10.1978 geboren wurde?

Oder Loctite 620
http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F74L
schafft 0,2mm Spalt. Reicht!!

oder von mir aus auch das gute Loctite 648
http://www.loctite.de/cps/rde/xchg/henk ... 000001F74O
da geben sie zwar "nur" 0,15mm Spalt an, aber rechnerisch hab ich 0,175mm. Also passt.
Wolln wa mal nüsch so sein.

Nun werde ich mal sehen, welches dieser Dinger ich auftreiben kann.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9090
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: Steuerrohrdurchmesser 1.5 Zoll Steuersatz

Beitrag von matti_in » 01.03.2012, 16:16

ich probiere es nun mal damit:

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten