Wechsel zu KDE

Biotop für Pinguine
Antworten
Benutzeravatar
Brill
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 835
Registriert: 13.02.2006, 18:51
Wohnort: Bobingen

Wechsel zu KDE

Beitrag von Brill » 11.03.2007, 13:21

Ich will mir KDE genauer anshen, da es für KmyMoney leider kein Gnome pendant gibt. Ich habe von der möglichkeit gehört KDE und Gnome gemeinsam zu betreiben. Lieder finde ich bei ubuntuusers kein how to und die beiträge in den Foren sind auch nicht sehr hilfreich.

Darum meine fragen:

1. Welche daten vorher sichern?
2. Wie geht das?

frohe weihnachten

Sebastian
(\_/)
(x.x)
(> <)
This is Bunny.

Bunny is dead please use another Bunny for copy and use it for the world Domination.

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Beitrag von _Micha_ » 13.03.2007, 14:25

1. Zu sichernde Daten:
keine

2. Wie gehts das:
mit deinem Paketmanager einfach KDE installieren. Wenn der Rechner hochfährt, hast du ja irgendwann deinen Display-Manager, auf dem du dich einloggst (bei mir gdm, bei dir wahrscheinlich auch). Aber egal, welchen du verwendest. Irgendwo gibts immer ein Optionsmenü, auf dem du den Session-Type wählen kannst. Dort auf KDE klicken und starten. Wenn du irgendwann wieder startest, dann klickst du in diesem Menü dann auf "letzte Session" oder so und dann wird immer KDE benutzt.
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Antworten