mesh open wrt

Biotop für Pinguine
Antworten
Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

mesh open wrt

Beitrag von guhl » 12.12.2015, 22:39

helge!

du schriebtest mal was von wlan abdeckung. find aber nix mehr dazu.

problem: wlan im haus meiner eltern flächig verteilen. repeater sind ja eher immer scheiße. nun war die idee, was mit openwrt und mesh zu fummeln, aber ich glaub, du schriebtest da schon mal was zu oder nicht?
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3695
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: mesh open wrt

Beitrag von helges » 14.12.2015, 10:49

Ekahau HeatMapper fuer Windows zeigt ganz nett, wie das WLAN gerade wo ballert.

In der Industrie haengt man einfach noch ein paar APs mehr hin, bei meinem Vater hab ich das ueber Powerline geloest, sowas von dem Schlag:
http://www.amazon.de/gp/product/B00HHRE ... ge_o01_s00

WLANs sind mir zu launisch.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: mesh open wrt

Beitrag von guhl » 14.12.2015, 18:40

die streichel-phone wollen aber wlan...

an powerlan dachte ich auch schon, aber dann werd ich wohl mit openwrt basteln müssen
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3695
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: mesh open wrt

Beitrag von helges » 15.12.2015, 16:19

Die von mir verlinkten Powerlinekisten haben auf der einen Seite einen AP fuer's iPhone, ist sowas wie eine WLAN-Bridge ueber's Stromkabel, tut einwandfrei, selbst ueber Phasen ohne (!) Koppler.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: mesh open wrt

Beitrag von guhl » 15.12.2015, 18:04

isch hab mit repeatern eher schlechte erfahrungen gemacht. außerem hab ich bock auf frickeln :mrgreen:
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3695
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: mesh open wrt

Beitrag von helges » 05.03.2016, 18:20

Bin jetzt Freifunker mit ein paar Nodes, falls jemand Fragen dazu hat.
https://freifunk.net/
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5612
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: mesh open wrt

Beitrag von guhl » 03.05.2016, 15:21

Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Antworten