Logo, Teeshörts und so weiter

Das Forum von und für drinnen
Antworten
Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Logo, Teeshörts und so weiter

Beitrag von robertsmith » 31.08.2006, 13:19

Hallo zusammen!
Kann mir mal wer verraten, wer unser Logo gemacht hat und was fürn Schrifttyp das ist?!
Würd das Drucken von Teeshörts und Aufklebern stark vereinfachen...
Das Logo als jpeg bringt leider nix, zu schlechte Bildqualität.

Teeshört Farbe nach Wunsch mit Schriftzug (einfarbig) beflockt (dauerhaft haltbar) würde ca. 15 Euro komplett kosten, Aufkleber hab ich noch keine Preise, hängt sicher von der Größe ab.

Ich biete jetzt folgendes an, vorrausgesetzt, ich krieg den Schrifttyp oder den Schriftzug komplett neu gemalt:
Ich lasse die Teeshörts drucken, Farbe und Größe nach Wunsch, per Vorauskasse + Porto. Verdienen will ich daran nix.

Wenn die Sache mit dem Logo geklärt ist, schreib ich das hier rein, "Bestellungen" dann bitte hier ankündigen und zusätzlich PN an mich zur Klärung der Einzelheiten.

gruß, robbie :-)
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 13:42

Logo is von mir.
Font heißt "Wolf's Bane Italic" und is n Freefont - lasse ich dir per Mail zukommen.

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 31.08.2006, 13:57

thx!
Werd damit mal zum teeshört-mann gehen...
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 14:22

...kannst auch die Original-psd haben. Ich glaub nämlich, ich hab da noch an den Zeichenabständen rumgemacht....bin mir aber nich mehr sicher

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 31.08.2006, 14:52

orijinal is immer gut
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Beitrag von _Micha_ » 31.08.2006, 15:12

Sehr geil. :D
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 15:47

In welcher Auflösung (im Moment isses 800x70 pixel groß)?

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 31.08.2006, 15:48

so groß wie möglich!
Am Besten wäre allerdings eine Vektorgrafik
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 15:49

Schrift is Vektorgrafik....oder willste auch noch das Bild im Hintergrund als Vektor haben??

Ich zieh es einfach mal auf die dreifache Größe, das sollte doch reichen, oder?

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 31.08.2006, 16:26

mit ACDSee betrachtet ist es allerdings pixelig
Wenn du allerdings sagst, .psd ist eine vektorgrafik, dann will ich das gerne glauben und meinem teeshörtmann vorsetzen.

Nächster Punkt: Wie hättet ihr es gerne?
Auf dem Rücken, auf der Brust?
Oder auf dem Bauch? :P
Hochkant an den Seiten, oder auf den Ärmeln?
Farben der Beflockung sind frei wählbar, ebenso die des Teeshörts, Poloshirts, Tops etc...
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Benutzeravatar
_Micha_
Der Bi-Ba-Butzelmann
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2006, 00:09
Wohnort: Kelsterbach
Kontaktdaten:

Beitrag von _Micha_ » 31.08.2006, 16:39

Schriftzug auf der Brust. Bin meistens mit Rucksack unterwegs, da sieht man sonst nicht viel von.

Gibts die Shirts eigentlich auch in Camo? Beim intensiven Biken sind die praktisch, da man auf normal gefärbten Shirts immer den Dreck sieht und teilweise nicht rauswaschen kann. Bei Camo ist das egal. So als Idee.
Zuletzt geändert von _Micha_ am 31.08.2006, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
TRUST IN ALUMINUM! SAVE THE PLASTIC FOR DILDOS

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 16:40

Nich die .psd is die Vektorgrafik, das is nur das Photoshop-Format. Die Schrift selber is noch Vektorgrafik, weil man sie beliebig skalieren kann (auch großziehen bis zum Erbrechen), ohne dass sie aufpixelt.

Benutzeravatar
Mr.C
Spammer
Spammer
Beiträge: 1529
Registriert: 16.03.2006, 21:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr.C » 31.08.2006, 19:09

Camo wär echt cool! Davon würd ich auch zwei nehm'. Oder wie wär's mit Trikots? Geht sowas auch? Ich weiss, iss wieder ganz was Abgedrehtes, aber vielleicht...

Aufkleber? Hinge davon ab, ob man damit seinen Bike-Rahmen verschönern kann. Denn inne Wohnung häng ich sowas garantiert nich und 'n Automoubail hab ich nich und will ich nich.

@Gurke: Du hast das mit Photoshop gemacht? Wär InDesign dafür nich besser geeignet gewesen? Iss doch'n Tool speziell zum Erstellen von Grafiken und Texten für's www (unter anderem).
Ich frag nur aus reinem Interesse, also nich wieder mip'm Kopp schütteln, Rob!

C., jenuch jefraacht...
--
All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.
Edmund Burke

Gurkenzäpfchen
Farbanwalt
Beiträge: 6398
Registriert: 13.02.2006, 21:31

Beitrag von Gurkenzäpfchen » 31.08.2006, 20:35

Hast recht, C. InDesign is für sowas (angeblich) besser als PS. Aber ich kenne mich mit InDesign überhaupt nich aus; in Berlin habbich PS gelernt - von daher fummel ich also damit rum.

Camo mit Schriftzug auf der Brust würde ich auch nehmen. Longsleeve finde ich begrüßenswert; Schörts habbich mehr als genug

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 03.09.2006, 02:18

ich geh bis spätestens Mittwoch zum teeshört-Fritzchen..
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Benutzeravatar
Brill
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 835
Registriert: 13.02.2006, 18:51
Wohnort: Bobingen

Beitrag von Brill » 03.09.2006, 13:21

ich hätt gern einen aufkleber fürs rad.
(\_/)
(x.x)
(> <)
This is Bunny.

Bunny is dead please use another Bunny for copy and use it for the world Domination.

Benutzeravatar
Mr.C
Spammer
Spammer
Beiträge: 1529
Registriert: 16.03.2006, 21:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr.C » 13.09.2006, 18:21

Was is da jetzt eigentlich draus geworden???

C., knallhart nachjefraacht...
--
All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing.
Edmund Burke

Benutzeravatar
robertsmith
Spammer
Spammer
Beiträge: 1788
Registriert: 10.02.2006, 00:11
Wohnort: Münster, fast schon Nordsee
Kontaktdaten:

Beitrag von robertsmith » 13.09.2006, 19:13

ich ghe übermorgen mal hin und frag nach
______________________________________
(\__/)
(o . o)
(>___<)

Bunny grow fat. Too much chips and beer.
______________________________________

Schwarzwaldmädel
Nutzer
Nutzer
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2006, 20:08
Wohnort: Baden-Württemberg (Ortenaukreis)

Beitrag von Schwarzwaldmädel » 18.11.2007, 00:16

Was machen die Tschörts und Lohnsleeves?
Gibts was neues? Wie weit sind den die?

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Beitrag von Phil-Joe » 18.11.2007, 17:23

So selten hier und solche Ansprüche stellen. ;-)
Das Problem der T-Shört-Beschaffung wurde bereits in mehreren Freds ausführlich diskutiert. Das Logo steht schon fest und die Materialien egtl. auch.

Das Problem stellt leider nur die Realisierbarkeit dar, da für das gewählte Motiv Druckverfahren nötig sind, die leider so gut wie niemand in so "kleinen" Stückzahlen produziert und deshalb würden die Shörts leider fast inakzeptabel teuer werden. Ich glaub´ bei den meisten hier lag die obere Schmerzgrenze bei (???) 30 oder 40 Oiro. Kann mich aber auch irren, entweder fummelst dich mal bissl durch´s Forum und schaust mal nach, ob du den entsprechenden Fred findest oder du wartest bis der Cheffe oder ein freundlicher Mod den Tred hier mal verlinken. :mrgreen:
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Antworten